© QuadoroDoric Real Estate GmbH

© QuadoroDoric Real Estate GmbH

Offenbach am Main, 25.10.2016  – Nach fast vollständiger Investition des bisher platzierten Eigenkapitals haben Quadoro Doric und Vescore für den offenen Spezialfonds Vescore Sustainable Real Estate Europe (VSREE) das dritte Closing gestartet.

Bisher wurden neun Immobilien in Belgien, Dänemark, Deutschland und den Niederlanden akquiriert. Der Schwerpunkt liegt auf Büroflächen. Alle Objekte erfüllen die strengen Nachhaltigkeitskriterien des Fonds. Grundlage hierfür ist das innovative Standortrating der Vescore AG.

Der VSREE verfolgt eine konservative Anlagestrategie mit Blick auf sogenannte Hidden Champions. Die Rendite des Fonds lag im abgelaufenen ersten vollen Geschäftsjahr bei 4,4 Prozent. Die Ausschüttung wird voraussichtlich 4,1 Prozent betragen. Damit wurde die angestrebte Ausschüttungsrendite bereits im ersten Jahr erreicht.

Quelle: Quadoro Doric Real Estate GmbH