wealthcap-logoMünchen, 06. Oktober 2016 – WealthCap startet mit seinem neuen Immobilien-Publikumsfonds WealthCap Immobilien Deutschland 39 in den Vertrieb.

Die drei geplanten A-Standorte, München, Frankfurt und Stuttgart stehen für eine dynamische Entwicklung. WealthCap plant gemäß der Fondsstrategie ausschließlich auf hochwertige Büroimmobilien zu setzen. Dabei wird der Investment Manager seine besondere Expertise im Management von Immobilien einbringen, um etwaige Objekte über die Laufzeit noch werthaltiger und zukunftsorientierter aufzustellen.

Mit geplanten laufenden Ausschüttungen von 4 Prozent pro Jahr bis zum Jahr 2028 bietet der WealthCap Immobilien Deutschland 39 langfristig Top-Renditen. Die Mindestbeteiligung liegt bei 10.000 Euro zuzüglich Ausgabeaufschlag. Erstmals setzt WealthCap auf Anteilsklassen. Ab 200.000 Euro reduziert sich der Ausgabeaufschlag auf 2,5 Prozent, ab einer Million Euro auf ein Prozent. Es ist geplant, ein Portfolio mit einem Kommanditkapital in Höhe von rund 150 Millionen Euro aufzubauen.

Quelle: WealthCap