© publity AG

© publity AG

Leipzig/Frankfurt, 12.07.2016 – Der geschlossene AIF „publity Performance Fonds Nr. 8“, welcher Anfang 2016 in die Platzierung ging, erwirbt sein erstes Objekt. Der Publikums-AIF kauft in Frankfurt am Main ein 8.953 Quadratmeter großes Büroobjekt.

Die Immobilie in der Berner Straße 35 wurde zuletzt im Jahr 2000 umfassend saniert. Es zeichnet sich durch moderne, flexible und drittverwendungsfähige Flächenschnitte aus, die eine mögliche Umwidmung in ein multi-tenant Objekt vereinfachen. Der renommierte Gebäudedienstleister WISAG hat das Objekt fast vollständig langfristig angemietet.

Das Objekt bietet neben einer Nutzfläche von ca. 8.953 Quadratmeter und einer Grundstückgröße von 8.913 Quadratmetern, 98 Außenstellplätze sowie 89 Tiefgaragenstellplätze.

Die Berner Straße befindet sich im Stadtteil Nieder-Eschbach im Norden der Finanzmetropole Frankfurt am Main. Die Nachbarschaft in dem gut frequentierten Gewerbepark ist geprägt durch eine Vielzahl bekannter Unternehmen wie IKEA, TÜV Süd Akademie, Aldi, Rewe einem Baumarkt sowie einige weitere Büroobjekte. Der Standort ist in unmittelbarer Nähe der A661 sowie der A5. Der ÖPNV ist durch Bus- und U-Bahn-Linie gewährleistet.