©www.shutterstock.com

©www.shutterstock.com

Offenbach am Main, 27. Juni 2016 – Quadoro Doric hat für den offenen Spezial-Immobilienfonds Vescore Sustainable Real Estate Europe den Gebäudekomplex Campus 3 in Braunschweig erworben.

Verkäufer ist die IAG Deutschland GmbH, eine  private Vermögensanlage- und Verwaltungsgesellschaft. Auf dem mehr als 23.000 m² großen Grundstück befinden sich 3 Gebäude, darunter eine zu Büroflächen umgestaltete Produktionshalle mit Sheddach, die Moderne mit Tradition verbindet. Die vermietbare Fläche beträgt 15.340 m². Die Gebäude weisen einen bunten Mietermix auf. Dieser reicht vom medizinischen Analysezentrum über ein Unternehmen der Robotik und Automationstechnologie bis hin zur TU Braunschweig.

Mit Campus 3 führt der Fonds seine regionale Diversifizierung erfolgreich fort. Hervorzuheben sind bei dieser Transaktion die sehr guten Rahmenbedingungen in Braunschweig, das Weiterentwicklungspotenzial des Geländes sowie die Mieterstruktur. Die Nutzungsflexibilität der Gebäude und die Baulandreserve bieten eine Kombination aus Stabilität und Potenzial.

Der Vescore Sustainable Real Estate Europe verfolgt eine konservative Anlagestrategie mit Blick auf sogenannte „Hidden Champions“ durch ein innovatives Standortrating. Portfolioverwalter ist die Quadoro Doric Real Estate GmbH. Auch die IAG hat weitere Ankäufe angekündigt.

Quelle: Quadoro Doric Real Estate GmbH