LO_publity_Blau_RGBLeipzig, 07. Juni 2016 – Die von der publity Finanzgruppe, Leipzig, aufgelegte publity Performance Fonds Nr. 5 GmbH & Co. KG nimmt eine weitere Auszahlung in Höhe von 15 Prozent des eingezahlten Kommanditkapitals bzw. 3.309.450 Euro, an die betreffenden Anleger vor.

Die publity Performance Fonds Nr. 5 GmbH & Co. KG hat bis zum Ende der Emissionsphase am 30. Juni 2013 mit 1.525 Anlegern ein Emissionskapital in Höhe von 22.063.000 Euro eingeworben. Bereits am 08. Oktober 2013 wurde an die betreffenden Anleger der Frühzeichnerbonus in Höhe von 5 Prozent bzw. 3 Prozent, insgesamt 407.800 Euro, ihrer Kommanditbeteiligungen ausgezahlt. Am 05. September 2014 wurde die erste Auszahlung in Höhe von 10 Prozent bzw. 2.206.300 Euro vorgenommen. Im Februar und Juli 2015 konnte durch die Treuhandkommanditistin eine weitere vorzeitige Auszahlung in Höhe von 30 Prozent, insgesamt 6.618.900 Euro, an die Anleger vorgenommen werden.

Laufende Einnahmen aus der Verwertung von Forderungen und Sicherheiten ermöglichen eine weitere Auszahlung in Höhe von 15 Prozent bzw. 3.309.450 Euro, die im Juli 2016 erfolgen soll. Damit wird der publity Performance Fonds Nr. 5 insgesamt 12.540.950 EUR bzw. ca. 55 % der Kommanditbeteiligungen, bereits 3 Jahre nach Ende der Emissionsphase vorzeitig an die Anleger ausgezahlt haben.

Quelle: publity Finanzgruppe