©www.shutterstock.com

©www.shutterstock.com

Hamburg, 03. Juni 2016 – EXPORO, deutscher Marktführer bei Crowdinvesting  für Immobilienfinanzierungen, zahlt bereits das fünfte abgeschlossene Projekt planmäßig an seine Privatanleger zurück.

Insgesamt wurde der Bau von 99 Wohneinheiten in der Metropole Hamburg ermöglicht. Die Anleger erhalten je nach Zeichnungszeitpunkt eine Verzinsung von bis zu 6 Prozent pro Jahr, bei einer durchschnittlichen Kapitalbindung von 29    Monaten.

EXPORO ist bundesweit der einzige aktive Immobilien-Crowdinvesting-Anbieter, der mehrere Projekte erfolgreich beendet und das investierte Kapital an die Anleger wieder  zurückbezahlt hat. Die Verzinsung für den Anleger lag, je nach   Zeichnungszeitpunkt der ausgezahlten Projekte BarrioE und Drosselstraße in Hamburg, zwischen 5 und 6 Prozent pro Jahr.    Bei  einem  Gesamtinvestitionsvolumen für  beide Projekte von knapp 41 Millionen Euro betrug die Funding-Gesamtsumme 3,1 Millionen Euro.

Quelle:  EXPORO AG