logo_doric_webLondon, Offenbach am Main, 19.01.2016 – Der Leasingvertrag der Boeing 777-300ER des Doric Flugzeugfonds 5 mit Emirates wurde vorzeitig bis 2021 verlängert. Der Leasingvertrag sah eine Grundlaufzeit von 10 Jahren vor.

Das Flugzeug mit der Seriennummer MSN 35592 wurde im Juni 2009 ausgeliefert und an Emirates übergeben. Bis Ende Dezember 2015 absolvierte die Maschine 4.871 Flüge mit 35.408 Flugstunden und wird beispielsweise auf Routen nach Hamburg, Melbourne und Singapur eingesetzt.

Quelle: Doric GmbH