©www.shutterstock.com

©www.shutterstock.com

Offenbach am Main, 31.08.2015 – Quadoro Doric verzeichnet als Portfoliomanager des Spezialfonds Notenstein Sustainable Real Estate Europe mit dem Erwerb von zwei Gesundheitszentren in Berlin weitere Investitionserfolge.

Das erste Objekt im Berliner Stadtteil Charlottenburg wurde 2004 errichtet und umfasst 8 Geschosse. Davon wurden im Teileigentum das Erdgeschoß und die ersten drei Obergeschosse sowie 10 Tiefgaragenstellplätze erworben. Die vermietbare Fläche beträgt 5.500 Quzadratmeter. Das zweite Objekt mit einer vermietbaren Fläche von 2.900 Quadratmetern liegt in Berlin-Schöneberg. Es besteht aus einem sanierten Altbau sowie einem Anbau aus dem Jahr 2005.

Neben Ärzten zahlreicher Fachrichtungen befindet sich in beiden Gesundheitszentren auch eine Apotheke. Generalmieter und Betreiber ist ein führender Anbieter für lokale Gesundheitsversorgung. Die 10-jährigen Mietverträge mit Verlängerungsoptionen sind indexiert.

Die Transaktion wurde durch Richert & Oertel Immobilien vermittelt.#

Der Anlageschwerpunkt des Notenstein Sustainable Real Estate Europe liegt auf nachhaltigen Objekten mit stabilen Mieteinnahmen an attraktiven Standorten in Europa.

Die Doric Investment GmbH ist die Kapitalverwaltungsgesellschaft des Spezialfonds.

Quelle: Quadoro Doric Real Estate GmbH