Habona_Invest_Logo KopieBerlin, 28.05.2015 – AfW-Vorstand Carsten Brückner dazu: „Immobilien als Kapitalanlagen erfreuen sich derzeit einer hohen Nachfrage. Mit Habona Invest hat sich ein innovatives Emissionshaus dem AfW als Fördermitglied angeschlossen, welches auch privaten Investoren die Möglichkeit bietet, sich unmittelbar an Investitionen in deutsche Kindertagesstätten zu beteiligen“.

Die von Habona Invest GmbH veröffentlichten Zahlen sind beachtlich. Mit einem verwalteten Immobilienvermögen von über EUR 170 Mio. gehört die Habona Invest GmbH wohl zu den erfolgreichsten Emissionshäusern der letzten Jahre. Mehrere tausend Anleger vertrauen bereits auf die Expertise und die Marktkenntnis der Frankfurter Immobilienspezialisten.
Es wird mit Stolz darauf verwiesen, dass das Management von Habona über eine bis zu 30-jährige Expertise in Ankauf, Due Diligence, Entwicklung, Finanzierung, Management und Verkauf großer Wohn- und Gewerbeportfolien in ganz Deutschland sowohl im institutionellen als auch im privatwirtschaftlichen Immobiliengeschäft verfügt. Als inhabergeführtes Mittelstandsunternehmen sieht sich Habona Invest den Vermögensinteressen der Anleger verpflichtet.

Quelle: AfW – Bundesverband Finanzdienstleistungen e. V.