Druck

© KGAL GmbH 6 Co. KG

Grünwald, 03.03.2015 – Die KGAL Gruppe stellt ihre Führungsebene neu auf. Mit dem gruppeninternen Personalwechsel soll das Kerngeschäft gestärkt und das Wachstum weiter vorangetrieben werden. Seit 2013 konzentriert sich die KGAL Gruppe auf institutionelle Investoren. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr mehr als EUR 1 Mrd. Eigenkapital eingeworben.

Dr. Klaus Wolf und Stefan Ziegler wurden in die Geschäftsführung der KGAL GmbH & Co. KG bestellt. Zuvor leiteten beide die 2013 neu gegründete Tochtergesellschaft KGAL Investment Management GmbH & Co. KG. Dr. Klaus Wolf wird als Chief Investment Officer (CIO) die Bereiche Legal, Structuring und Strategic Research verantworten. Stefan Ziegler übernimmt die Position des Chief Operating Officers (COO). Er verantwortet die Bereiche Investor Services, IT und Structured Finance. Gert Waltenbauer (CEO), Dr. Klaus Wolf und Stefan Ziegler bilden ab dem 01.03.2015 die Geschäftsführung der KGAL GmbH & Co. KG.

Zu Geschäftsführern der KGAL Investment Management GmbH & Co. KG wurden mit Wirkung zum 01.03.2015 Dr. Martin Baranowski, Michael Ebner, Jochen Hörger und André Zücker bestellt. Dr. Martin Baranowski verantwortet das Risk Management und die Bereiche Fund Controlling, Outsourcing, Audit, Legal sowie Compliance. Michael Ebner ist Sprecher der Geschäftsführung und für die Bereiche Infrastructure, Human Resources, Structuring und Marketing & Communications zuständig. André Zücker verantwortet die Bereiche Real Estate, IT, Sales und Strategic Research und Jochen Hörger die Bereiche Aviation, Finance/Controlling und Tax.

Quelle: KGAL GmbH & Co. KG

Pressemitteilung als PDF